Neuigkeiten von der Anästhesie am LKH Schärding

Die Anästhesie und Intensivmedizin am LKH Schärding hat neue Monitore zur besseren Überwachung der PatientInnen bekommen. Außerdem sind drei neue Fachärzte zum Team gestoßen, das viel mehr als die Narkosen und die Betreuung der Frischoperierten auf der Intensivstation übernimmt.

Kommentare sind geschlossen.