Covid Erkrankung bei jungen Menschen und Long Covid

Leider glauben viele Menschen, dass ihr gutes Immunsystem sie vor einem schweren Verlauf schützt. Diese Sicherheit trügt. OÄ Dr. Mathes Hufnagl, Anästhesistin und Intensivmedizinerin am Salzkammergut Klinikum, klärt auf und berichtet über ihre Erfahrung mit Covid Patientinnen und Patienten auf der Intensivstation und über die Spätfolgen wie z.B. das Long Covid Syndrom. Mehr Infos auf ooe-impft.at

Corona – Herdenimmunität

Primar Dozent Dr. Bernd Lamprecht, Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde am Kepler Uniklinikum klärt auf, was Herdenimmunität bedeutet.
Es gibt Menschen, die sich nicht impfen lassen können, weil sie bestimmte Vorerkrankungen haben oder weil sie noch zu jung sind. Diese Menschen sind auf eine geschützte Umgebung angewiesen. Leisten Sie Ihren Beitrag, lassen Sie sich impfen.
Mehr Infos auf ooe-impft.at

Covid-Impfung und Kinderwunsch, Impfung in der Schwangerschaft

Univ.-Prof. Dr. Peter Oppelt, Vorstand der Uniklinik für Gynäkologie, Geburtshilfe und gyn. Endokrinologie am Kepler Uniklinikum klärt über die Unbedenklichkeit der Impfung in Bezug auf Fruchtbarkeit auf.
Leider können ungeimpfte Schwangere einen schweren Covid-Verlauf haben, was besonders in der Schwangerschaft sehr belastend ist. Die Impfung bietet auch Schwangeren einen guten Schutz und ist für das Baby vollkommen bedenkenlos.
Mehr Infos auf ooe-impft.at